• The Bukubaki Team

Schützen Sie, was uns gehört!


„Nachhaltigkeit ist die Fähigkeit, sich wirtschaftlich und sozial zu entwickeln und dabei die Natur zu respektieren. Sie besteht darin, natürliche Ressourcen rational zu nutzen und Umweltschäden zu vermeiden. Sie garantiert das Überleben der nächsten Generationen.“ Letzte Woche hatten wir das Privileg, den Welttag der Erde zu feiern. Deshalb möchten wir Ihnen einige Tipps zur ökologischen Nachhaltigkeit geben, die dazu beitragen, Ihren grünen Fußabdruck auf unserem Planeten zu verbessern. Zukünftige Generationen sind dankbar. Jeder von uns kann dazu beitragen, Wert auf diesem Planeten zu hinterlassen und kleine / große umweltpositive Einstellungen in unserem täglichen Leben in die Praxis umzusetzen. Sie haben dieses Thema wahrscheinlich schon mehrmals gelesen oder gehört, aber es lohnt sich zu wiederholen:


1 # Wasser sparen ist der Schlüssel

  • Schließen Sie die Wasserhähne, wenn Sie sie nicht benutzen.

  • Schalten Sie die Dusche aus, während Sie Ihren Körper einseifen oder sich rasieren.

  • Reparieren Sie fehlerhafte Rohre, um Tropfen oder Undichtigkeiten zu vermeiden.

  • Sammeln Sie Regenwasser und gießen Sie damit die Pflanzen.


2 # Die Erde zu respektieren und nicht zu verschmutzen ist auch Nachhaltigkeit

  • Vermeiden Sie Plastiktüten.

  • Verbrauchen Sie weniger Rindfleisch, da seine Produktion die weltweit größte für Umweltverschmutzung verantwortlich ist.

  • Bevorzugen Sie Bio-Produkte - sie sind gesünder und schädigen den Boden nicht mit Pestiziden.

  • Vermeiden Sie die Verwendung von Chemikalien beim Reinigen des Hauses, beim Waschen von Kleidung und Geschirr. Es gibt verschiedene hausgemachte Tricks sowie biologisch abbaubare Reinigungsprodukte, die sich in der Natur zersetzen und für diese Reinigungen verwendet werden können.

3 # RECYCLE

  • Die Trennung von Müll für das Recycling verringert die Bodenverschmutzung.

  • Die Herstellung von hausgemachtem Kompost ist nicht nur gut für den Planeten, sondern auch eine großartige Möglichkeit, immer Dünger für Ihre Pflanzen zu haben.

4 # Tragen Sie nicht zum Aussterben der wilden Fauna und Flora bei

  • Verbrauchen Sie keine Lebensmittel oder Produkte, die von gefährdeten Arten stammen.

  • Pflanzen Sie Bäume - wählen Sie einheimische Arten, die vom Aussterben bedroht sind. Bäume sind von großer Bedeutung, wenn es darum geht, die Luft gesund und sauber zu halten.


5 # Energie sparen: Es ist gut für uns und für die Natur

  • Schalten Sie das Licht in den Räumen des Hauses aus, wenn Sie sie nicht benutzen.

  • Lassen Sie den Fernseher, das Radio oder ein anderes Gerät nicht eingeschaltet, wenn niemand es benutzt.

  • Öffnen Sie die Fenster und genießen Sie die Sonne - es ist angenehmer und gut für Ihre Gesundheit;

  • Ziehen Sie nach Gebrauch den Netzstecker aus der Steckdose.


Abschließend möchten wir Sie auch bitten, die Bedeutung des Naturschutzes und seiner Vorteile zu verbreiten und zu teilen. Es ist wichtig, Kindern beizubringen, nachhaltig zu sein, da die Zukunft des Planeten davon abhängt.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rua do Juncal 6, 2525-331,

Paare Mestre Mendo

Wir sind ein Familienunternehmen.

Tel:

+351 262 249 8 30

+351 967 138 917

Wir sind ein Familienunternehmen.

Email:

info@bukubaki.com

  • Black TripAdvisor Icon
  • Facebook Basic Black
  • Black Instagram Icon
  • Preto Ícone Pinterest